Für Betroffene

Die djb ist keine Rechtsberatungsstelle. Betroffenen empfehlen wir:

Musterformular Auskunftsbegehren:

Musterbeschwerden:

Allgemein:

  • Einen Anwalt oder eine Anwältin aus unserer Liste (nach Thema und Kanton geordnet)
    Kosten: Wenn Sie keinen Anspruch auf unentgeltliche Rechtsvertretung haben, müssen Sie diese Anwälte und Anwältinnen bezahlen.
  • Eine der Rechtsauskunftstellen in der Stadt Bern (thematisch geordnet)
    Kosten: Die aufgelisteten Auskunftstellen beraten Sie unentgeltlich oder gegen einen bescheidenen Unkostenbeitrag (max. 50.-).
  • Eine der Rechtsauskunftsstellen des Berner Anwaltsverbands
    Kosten: Unkostenbeitrag bis max. 50.- pro Konsultation

Politischen Aktivist_innen:

Frauen:

Asylsuchenden:

Sans-Papiers:

Menschen im Freiheitsentzug:

Broschüren und Handbücher:

  • Die Broschüre „Deine Rechte“, welche Auskunft über die eidgenössischen, kantonalen und kommunalen rechtlichen Regelungen in Strafverfahren, im öffentlichen Raum, Sportveranstaltungen gibt, können Sie Cette adresse e-mail est protégée contre les robots spammeurs. Vous devez activer le JavaScript pour la visualiser..
    Kosten: 12 Franken
  • Das Praxishandbuch "In Bewegung" für linke Aktivist_innen können Sie hier bestellen.
    Kosten: 13 Euro